Gemeinde

Wir stellen uns vor!

Gemeinschaft, die trägt!

Der Christusbund in Aichtal-Neuenhaus gehört zum Bezirk Schönbuch-Alb, einem von sechs Bezirken des Württembergischen Christusbundes.

Bereits in den dreißiger Jahren versammelten sich gläubige Christen in "Häfner-Neuenhaus". Nach dem Krieg wuchs die Gemeinde und der Plan für ein neues Gemeindehaus reifte. 1984 wurde das heutige Gemeindehaus in der Pfalzstr.1 (Eingang Seestraße), ein ehemaliges Wohnhaus mit Scheuer und Küferei, mit viel Eigenarbeit umgebaut und erweitert. Seit 1987 finden hier nun unsere Veranstaltungen und Treffen statt.

Im Mittelpunkt stehen die Verkündigung des Wortes unseres Herrn Jesus Christus sowie gemeinsames Singen und Beten. Darüber hinaus treffen sich regelmäßig verschiedene Gruppen und Kreise.

Sind Sie neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laden Sie gerne zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen ein.

Die Losung von heute

In deiner Hand, HERR, steht es, jedermann groß und stark zu machen.

1.Chronik 29,12

Es kam unter den Jüngern der Gedanke auf, wer von ihnen der Größte wäre. Da aber Jesus den Gedanken ihres Herzens erkannte, nahm er ein Kind und stellte es neben sich.

Lukas 9,46-47

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Unser Verband stellt sich vor:

Wir beginnen mit unserem Namen: Württembergischer Christusbund (Württ. Brüderbund, bis 31.12.2011).
Ein Gemeinschaftsverband sind wir innerhalb der Evangelischen Kirche, in der Form eines freien Werkes. Wir vertreten keine Sonderlehren, vielmehr haben wir als Christen ein uneingeschränktes Vertrauen in das Wort Gottes, wie es uns in der Bibel überliefert ist. Wir glauben an Jesus Christus und wissen, dass wir im Glauben neues Leben aus dem Geist Gottes erhalten. Dieses neue Leben aus dem Geist Gottes soll erhalten und gefördert werden.
Lesen Sie hier weiter:

www.christusbund.de

Gemeindeleben